Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beiträge

Die Plauderecke ...
Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 262
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Mi 14. Feb 2018, 17:42

Mag gerade in den "verdreckten" Großstädten eine gute Alternative sein.
Nur auf dem Land wird es kaum funktionieren.

mfg Kalle007 :)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1738

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von noname » Do 22. Feb 2018, 06:57

Ganz zufällig einen Tag vor dem Urteil eine Studie ausgegraben:

https://www.lr-online.de/nachrichten/wi ... id-7461365

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1738

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von noname » Di 27. Feb 2018, 15:43

http://www.spiegel.de/auto/aktuell/dies ... 95637.html

Was tun die Automobilkonzerne nun? Wieder Milliardengewinne und der "kleine" Autofahrer muss die Suppe nun auslöffeln? Aber Merkel will das Urteil ja "genau prüfen" ;)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Di 27. Feb 2018, 17:16

Merkel WILL vieles... TATEN sind erforderlich. ::)

Es löffelt IMMER der "kleine Mann" die Suppe aus. Es war nie anders, es ist nicht anders und es wird nie anders sein...
Was denkst du, wie viel Leasing-Vertrage ab heute komplett "unter Wasser" sind, da die Restwert-"Vermutung" nicht im Ansatz zu erzielen sein wird. Fette Nachzahlungen / Ablösesummen werden folgen. Ui, Ui, Ui...

Aber nur Mut! Es geht weiter: Benziner und Stromer sind die nächsten
Top. Ich finde das absolut gut!  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)  !D)

Deutschland lebt vom Automobilbau, dieser Technologie und aller dazu benötigten Industrien.
Somit ist dieses Urteil wieder ein langer Nagel in den Sarg. Ein weiterer Baustein in den Untergang der BRD

Die Losung lautet NICHT Industrie 4.0 sondern Deindustrialisierung 2.0

Aber: Es muss noch viel schlimmer werden, bevor es wieder besser werden kann.  T:X)
Zuletzt geändert von Goldkrone am Di 27. Feb 2018, 17:20, insgesamt 1-mal geändert.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)


Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3036

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 5. Mär 2018, 16:37

Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3036

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mi 7. Mär 2018, 23:32

Die Belgier haben noch den billigen Strom. Davon haben wir aber nichts.

Meist bläst der Westwind.

Was macht Frau Murkel? Erste Hilfe für Europas Armenhaus leisten?

oder aussitzen und

warten bis der Ostwind alles wieder nach Belgien zurückweht?

https://www.stern.de/panorama/weltgesch ... 91234.html
Zuletzt geändert von Infinity am Mi 7. Mär 2018, 23:34, insgesamt 1-mal geändert.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1738

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von noname » Fr 9. Mär 2018, 11:53

https://www.focus.de/finanzen/news/konj ... 84845.html

Sollte der Donald mal im Archiv stöbern.
Wie weit sind die Bemühungen ihn für verrückt erklären zu lassen?

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Fr 9. Mär 2018, 14:13

noname hat geschrieben: https://www.focus.de/finanzen/news/konj ... 84845.html

Sollte der Donald mal im Archiv stöbern.
Wie weit sind die Bemühungen ihn für verrückt erklären zu lassen?
Eben nicht!
Aus amerikanischer Sichtweise völlig verständlich. Geradezu nötig.
Komischerweise, dass der Trump und seine Politik hier in DL und EU komplett verzerrt (stark verzerrt) dargestellt werden.
Es gibt von ihm kaum ein Bild in einer vorteilhaften Ablichtung, alles nur Schnappschüsse von Grimassen.
Auch diese Bild-Berichterstattung ist ein Baustein der Falschinformation und das brennt sich somit in die Köpfe hierzulande ein.

Keiner unserer Auslassungs-Medien hinterfragt mal das "warum", warum in VSA derzeit so gehandelt wird, so gehandelt werden muss.

Ich beschäftige mich schon ein ganzes Weile mit VSA im allgemeinen und Trump im speziellen.
Das meiste was hierzulande dazu kommt ist (fast) vollständiger Blödsinn.  ::)
Und komisch: Amerikaner und Deutsche die in Amiland unterwegs sind, bestätigen dieses...

Ist aber nicht so einfach in 2...3 Worten zu beschrieben, da doch komplexer.
Die Amis reden inzwischen durchaus von 2. Unabhängigkeitskrieg. Und das nicht aus Spaß!
Die 2 Kernaussagen "Make America great again" und "Drain the Swamp" werden gerade umgesetzt.
Bisher hat Trump alle Aussagen seines Wahlkampfes eingehalten und umgesetzt bzw. angefangen diese umzusetzen.  !D)

Ist mal aufgefallen, das kein "Schwein" mehr von TTIP redet, wo das doch noch vor einem reichlichen Jahr das Thema war.  ;)

Aber egal. Auch in Syrien geht was ganz anderes ab, als wie es hier berichtet wird.
Die von mir hier verlinkten Weihnachtsvideos aus Syrien ließen die Vermutung zu und die jetzigen Reisereportagen dieser Afd-Reisegruppe bestätigen es. Selbst das amerik. Militär bestätigt es.

Unglaublich, diese "Schere im Kopf"...

PS:
Und NEIN!
Ich bin KEIN Trump-Fan!  ::)
Ich bin KEIN Putin-Fan!
Ich bin KEIN Merkel-Fan!
Zuletzt geändert von Goldkrone am Fr 9. Mär 2018, 14:21, insgesamt 1-mal geändert.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
cope
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
Beiträge: 194

Re: Hier geht es ums Geld - Steuern, Abgaben, Gebühren, Beit

Ungelesener Beitrag von cope » Fr 9. Mär 2018, 14:26

Goldkrone hat geschrieben:
noname hat geschrieben: https://www.focus.de/finanzen/news/konj ... 84845.html

Sollte der Donald mal im Archiv stöbern.
Wie weit sind die Bemühungen ihn für verrückt erklären zu lassen?
Eben nicht!
Aus amerikanischer Sichtweise völlig verständlich. Geradezu nötig.
Komischerweise, dass der Trump und seine Politik hier in DL und EU komplett verzerrt (stark verzerrt) dargestellt werden.
Es gibt von ihm kaum ein Bild in einer vorteilhaften Ablichtung, alles nur Schnappschüsse von Grimassen.
Auch diese Bild-Berichterstattung ist ein Baustein der Falschinformation und das brennt sich somit in die Köpfe hierzulande ein.

Keiner unserer Auslassungs-Medien hinterfragt mal das "warum", warum in VSA derzeit so gehandelt wird, so gehandelt werden muss.

Ich beschäftige mich schon ein ganzes Weile mit VSA im allgemeinen und Trump im speziellen.
Das meiste was hierzulande dazu kommt ist (fast) vollständiger Blödsinn.  ::)
Und komisch: Amerikaner und Deutsche die in Amiland unterwegs sind, bestätigen dieses...

Ist aber nicht so einfach in 2...3 Worten zu beschrieben, da doch komplexer.
Die Amis reden inzwischen durchaus von 2. Unabhängigkeitskrieg. Und das nicht aus Spaß!
Die 2 Kernaussagen "Make America great again" und "Drain the Swamp" werden gerade umgesetzt.
Bisher hat Trump alle Aussagen seines Wahlkampfes eingehalten und umgesetzt bzw. angefangen diese umzusetzen.  !D)

Ist mal aufgefallen, das kein "Schwein" mehr von TTIP redet, wo das doch noch vor einem reichlichen Jahr das Thema war.  ;)

Aber egal. Auch in Syrien geht was ganz anderes ab, als wie es hier berichtet wird.
Die von mir hier verlinkten Weihnachtsvideos aus Syrien ließen die Vermutung zu und die jetzigen Reisereportagen dieser Afd-Reisegruppe bestätigen es. Selbst das amerik. Militär bestätigt es.

Unglaublich, diese "Schere im Kopf"...

PS:
Und NEIN!
Ich bin KEIN Trump-Fan!  ::)
Ich bin KEIN Putin-Fan!
Ich bin KEIN Merkel-Fan!
Also, wenn ich Sie richtig verstehe ist Amerika ein genötigtes ausgemergeltes Land.
Wer ist dann der Kriegstreiber auf diesen Planeten ?

Antworten