Baumaßnahmen

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1993

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Mo 24. Jun 2019, 14:38

!D) Danke für die Erläuterung. Das ging nicht ganz aus dem LR Artikel hervor.
Vielleicht Spenden die Stadtwerke ja auch für den Erhalt des Wahrzeichens auch wenn man mit dem Turm kein Geld mehr verdienen kann. Vielleicht für Besucher öffnen?

Benutzeravatar
Theaterkritik
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
Beiträge: 103

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Mo 24. Jun 2019, 18:08

noname hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:38
Vielleicht für Besucher öffnen?
Der Turm ist jedes Jahr zum "Tag des offenen Denkmals" begehbar. Leider nur auf der untersten Ebene, am Eingang.

Hoch geht es nicht. Leider. :(
Die Erbauer hatte damals ein Zweckgebäude errichtet und eben kein "touristisches Highlight" wie man es heute benennen würde.
Der Durchstieg zur oberen Plattform geht am Wasserbehälter vorbei und ist sehr eng. :o
Für mich als schlankes Mädel kein Problem, aber bei der explodierenden Adipositas besteht die offensichtliche Gefahr, dass ein großer Teil der Besucher dort kläglich stecken bleibt. >:D
Das bekommt keiner baurechtlich genehmigt, leider.

Und seitlich ein Treppenhaus anbauen ist optisch auch nicht so der Bringer.
Dürfte dann ähnlich ""schön"" aussehen, wie beim Schaumbergturm. ::)
Was bin ich doch für ein böses Mädchen... >:D

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3405

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 24. Jun 2019, 22:05

Theaterkritik hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 18:08
noname hat geschrieben:
Mo 24. Jun 2019, 14:38
Vielleicht für Besucher öffnen?

Für mich als schlankes Mädel kein Problem, aber bei der explodierenden Adipositas besteht die offensichtliche Gefahr, dass ein großer Teil der Besucher dort kläglich stecken bleibt. >:D
Das bekommt keiner baurechtlich genehmigt, leider.

Puhhh, ab morgen gibt es dann nur noch Salat, damit es auch mit der Turmbesteigung klappt :)

Das letzte mal waren wir zu einer musikalischen Veranstaltung dort... vor der Adipositas ;D

Und... keine Angst, die Stadtwerke verbrauchen auf Gampels Geheisss die Kohle schon für die Stadthalle >:D - da bleibt nix übrig für die Turmerhaltung. Wetten?
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3405

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Di 15. Okt 2019, 09:19

Warum hat man denn nicht eher reagiert, wenn man schon in der Bauphase festgestellt hat, dass das Rohr "defekt" war?

Unglaublich :(

https://www.lr-online.de/lausitz/finste ... d-46498207
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1993

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Di 15. Okt 2019, 10:59

So läuft es halt mal auf dem Bau. Es kann immer unerwartetes passieren. Diese Verschiebung ist nun nicht so gravierend. Warten wir mal auf das nächste "Großprojekt", da wird es wohl mehr Hiobsbotschaften geben.

Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 349

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von cope » Di 15. Okt 2019, 16:44

noname hat geschrieben:
Di 15. Okt 2019, 10:59
So läuft es halt mal auf dem Bau. Es kann immer unerwartetes passieren. Diese Verschiebung ist nun nicht so gravierend. Warten wir mal auf das nächste "Großprojekt", da wird es wohl mehr Hiobsbotschaften geben.
!D) !D) !D)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1993

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 16. Nov 2019, 15:42

Am Kreisel bei den Stadtwerken wird nach LR Bericht wohl nachgebessert werden müssen. Da wird sich die Baufirma ja freuen oder ist die schon pleite und die Kosten bleiben beim Steuerzahler hängen?

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3405

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 16. Nov 2019, 20:57

Wer an " Finsterwaldes Kreisel" denkt, könnte manchmal zu der Ansicht gelangen, Kasimir Blaumilch leitete die Baubrigaden.

Bild


https://www.niederlausitz-aktuell.de/el ... oetig.html

Na ja, der "Superkreisel" wird ja auch irgendwann zur Probenutzung fertig. Man darf sicherlich gespannt sein, ob dann die Bordsteinkanten ein Eigenleben entwickeln und bis zu 40 cm aus dem Boden ragen >:D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Dusterbusch
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 427
Wohnort: Finsterwalde

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Dusterbusch » Mo 18. Nov 2019, 12:54


Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1993

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Di 19. Nov 2019, 08:47

;D ;D ;D

Der spricht Klartext. "Junge, Junge, Junge, Junge, Junge" >:D

Antworten