Landtagswahl 2019

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mi 5. Jun 2019, 19:29

noname hat geschrieben:
Mi 5. Jun 2019, 18:18
Wahlkampf Alarm.
Genulpe hat nun wieder die Fahrstühle für sich entdeckt. Die streiken ja nun jede Woche und da müssen keine 32 Grad sein.

https://www.lr-online.de/lausitz/finste ... d-39261631

Hoffentlich entdeckt er noch einige Schlaglöcher, sonst gehen dem „Experten“ vielleicht noch die Themen aus. Der ist eine einzige Enttäuschung und nicht wählbar.
Gestern hab ich noch etliche Plakate von dem hängen sehen. Der hats wohl nötig ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Mi 5. Jun 2019, 21:09

Der wird sich noch in den Schlaf weinen. Im Kreis gute 10% verloren und hier musste er sich dem Zierenberg geschlagen geben.
Das Problem bei Genulpe ist, dass er nichts weiter kann und seinen Versorgungsposten braucht. Aber die CDU begreift ja generell nicht, dass eine Neuaufstellung dringend notwendig ist. Die aktuellen Clowns verlieren Wahl um Wahl und leben weiter auf Steuerzahlerkosten.

In Bremen wird die CDU verständlicherweise auch ausgebootet:
https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 97375.html

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Do 6. Jun 2019, 07:25

Die Störung bei der Aufzugsanlage im Bahnhof ist natürlich sehr ärgerlich. Die Bahn verspricht Änderung im September ::)

Ob Genulpe das nun in den Landtag einbringt oder in Chikago fällt ne Tanne um interessiert da im Moment wohl keinen wirklich. Das weiss der Mann vermutlich auch ;D

Aber blubbern konnte der schon immer gut, nach dem Motto... Abflußrohr ick hör dir blubbern ;)

Ich seh ihn schon Pfingsten mit seinem Wahlschild auf den Bahnsteigen rumgeistern.... ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Theaterkritik
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 70

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Di 11. Jun 2019, 18:57

Da wird doch sicherlich in der Potsdamer Staatskanzlei eine "Bombenstimmung" herrschen?
Oder anders gefragt: Räumen die schon so langsam ihre Schreibtische? >:D

Der rbb vermeldet: 80 Tage vor der Landtagswahl in Brandenburg liegt die AfD erstmals vorn.

Am meisten hat die Verbotspartei haben die Grünen zugelegt. Jetzt gleichauf mit der IDU.
Da werden sich nach dem 1. September noch so einige stark die Augen reiben... ::)
Dateianhänge
190611.jpg
Umfrage vom 09.06.2019 - Quelle InfatestDimap
190611.jpg (33.2 KiB) 497 mal betrachtet
"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" (Berthold Brecht)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Mi 12. Jun 2019, 07:44

Da bangt manch einer um seinen Versorgungsposten. Man hofft vielleicht noch auf rot-rot-grün. Die Blauen werden ja keine Rolle spielen?! Obwohl, in der Not frisst der Teufel Fliegen.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mi 12. Jun 2019, 09:38

Die Wahlprognosen für das Land mögen ggfs. zutreffen - allerdings halte ich die Vorrausschau auf die Grünen für übertrieben.

Shooting Star Nonnenmacher aus Bawü als Missionarin des Grünengeschwurbels im Osten? Örks - nein Danke. Opposition können die eventuell - aber regieren?

Was soll denn das Konzept für die Rettung Brandenburgs sein? Etwa der Senfleber, der keine "Berührungsängste" hat ? Vielleicht hat er aber dann auch nicht einkalkuliert, dass seine Partei-Koryphäen wieder nur zweiter Sieger werden ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Do 13. Jun 2019, 16:38

https://www.welt.de/politik/deutschland ... aeher.html

Allmählich begreifen immer mehr, dass die CDU nicht mehr wählbar ist. Der Absturz geht weiter...

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 15. Jun 2019, 09:40

Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 15. Jun 2019, 12:24

>:D

Sehr gut. Die Untätigen wie Genilke sind aus den TOP10 verschwunden. Quatschen allein reicht eben nicht und bei einem Dorffest mal den Rentnern zu winken hat sich auch nicht ausgezahlt.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 15. Jun 2019, 16:54

Genilke in seiner Truppe der "Stimmenkönig" ;D ;D ;D

https://www.lr-online.de/nachrichten/br ... JS52gq5EFw

Wenn die jetzt die Wahl gewinnen, wird der gar Minister. ::)


Aber bei 13 % der Wählerstimmen für die CDU bleibt uns das erspart >:D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Antworten