Politik und Weltgeschehen

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3036

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Do 8. Nov 2018, 13:26

Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1738

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 10. Nov 2018, 07:20

Na dann weiß man doch wie Wahlen hier ablaufen. Da schimpft man auf die Wahlautomaten in Amerika und hier ist man nicht in der Lage die Stimmzettel ordentlich zu zählen. Die "Machtinhaber" sichern sich schon irgendwie ihre Posten. Am Ende wird die SPD vielleicht doch noch zweit"stärkste" Kraft und die CDU ist raus aus der Regierung.

Benutzeravatar
cope
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
Beiträge: 194

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von cope » Sa 10. Nov 2018, 12:45

Man sollte nicht immer alles ver­all­ge­mei­nern.
Das ist von Land zu Land , Stadt zu Stadt und Wahllokal zu Wahllokal völlig unterschiedlich.
In der Regel werden Auszählungen beobachtet.

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1738

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 10. Nov 2018, 16:47

Ja, da haben Sie Recht. Dennoch wird schon im großen Stil versucht zu mogeln. Auch in unseren Regionen hat man da schon einiges gehört. Aber gut, russische Verhältnisse haben wir (noch) nicht.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3036

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » So 11. Nov 2018, 07:11

Abgeschottete Debattierrunden bestimmen die Politik?

https://www.welt.de/politik/deutschland ... ennen.html

Aber sonst ist alles klar auf der Andrea Doria - das Groupie heißt bei Lindenberg nur Rosa oder so :)
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Theaterkritik
Neuling
Neuling
Beiträge: 21

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » So 11. Nov 2018, 16:28

Wahlen in D... So etwas sollte eigentlich unter internationaler Wahlbeobachtung gestellt werden. Gab bei den Letzten Wahlen immerfort so "Unregelmäßigkeiten".

In Amerika-Land - unter dem "bösen Trump" - werden fragwürdige Wahlbezirke gleich noch mal ausgezählt. Knallhart! !D)

Nun ja, unsere Quakitätsmedien habe ja auch nichts anderes zu tun, als über dem großen Teich zu berichten. ::)
Will man was wichtiges aus D erfahren, ist man auf ausländische Medien angewiesen.

Da berichtet doch die Daily Mail von einen "Vorfall" bei der BuntenWehr.
Sputnik macht das auch in Deutscher Zunge.

Sonst: Nichts, Ruhe im Blätterwald. Wird wohl eine Nachrichtensperre draußen sein.

Klar, so etwas nennt man Putsch.
Putsch, da war doch was... Klar. Am 7.7.2017 berichtete der Speichel: Angeblicher Aufruf zum Putsch

Na ja, wundern tut es mich nicht. In der Truppe scheint es ja schon länger zu brodeln. Nicht nur seit Uschi den lecken Kahn steuert.
Material- und Ausrüstungsprobleme, aber Schwangerensitze im Panzer einbauen...
Kriegsgerassel gegen Russland usw.usw.
Das da der Generalität der Hut hoch geht, verwundert nicht wirklich...
Zuletzt geändert von Theaterkritik am So 11. Nov 2018, 16:35, insgesamt 1-mal geändert.
„Wir können die Herrschenden und ihre Handlanger nicht dazu zwingen, die Wahrheit zu akzeptieren; aber wir können sie dazu zwingen, immer unverschämter zu lügen.“ (Gudrun Ensslin)


Benutzeravatar
Theaterkritik
Neuling
Neuling
Beiträge: 21

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Mo 12. Nov 2018, 13:43

Haha, da regen sich unsere Quakitätsmedien wegen Trumps Vetternwirtschaft aus und nun kommt raus, das nicht nur ein Sohn von der FlintenUschi bei der Bundeswehr-Beratungsfirma McKinsey arbeitet (in USA) .
Nein auch noch ein Töchterchen. Und die auch noch im Büro in Berlin. Da hat sie es dann nicht so weit...

Na mal sehen, was noch so rauseitert, aus der feinen Berliner Gesellschaft.... 8)

Gab es nicht mal so eine Fahne mit Banane im Zentrum? Den Stoff können sie sofort an der Glaskuppel hissen! >:D
„Wir können die Herrschenden und ihre Handlanger nicht dazu zwingen, die Wahrheit zu akzeptieren; aber wir können sie dazu zwingen, immer unverschämter zu lügen.“ (Gudrun Ensslin)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1738

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Mo 12. Nov 2018, 19:40

Hier noch ein Artikel zur Hessenwahl.
http://www.faz.net/aktuell/rhein-main/l ... ageIndex_0

Auch dort waren Beobachter vor Ort:
"Das veröffentlichte Ergebnis ist nicht plausibel. Es stimmt nicht mit dem überein, was bei uns an der Tafel stand“, sagt ein Augenzeuge.
Was macht die Behörde:
Das für Wahlen zuständige Dezernat mauert.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3036

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 12. Nov 2018, 22:09

Einige von den Ehrenamtlichen aus dem Rathaus haben durch den enormen Stress beim auszählen noch schnell vorher einen Schluck aus der Pulle gehabt ::)


Aber ich vermute mal die finden heraus, das der Putin und seine Hacker den Computer für die Grünen modifiziert hat >:D ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Antworten