Politik und Weltgeschehen

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1765

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Do 24. Mai 2018, 18:34

Diese armleuchter holen doch niemanden mehr hinter dem Ofen vor.

Hier mal wieder ein Zeugnis unserer Regierung:

https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... tz-15.html

Benutzeravatar
cope
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
Beiträge: 205

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von cope » Do 24. Mai 2018, 18:41

alles gewollt, alles gewollt.
Murkel und Ihre Truppe leisten ganze Arbeit.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3083

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 26. Mai 2018, 22:49

Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » So 27. Mai 2018, 11:34

Infinity hat geschrieben: Schon erstaunlich dieser Politiker :o
https://www.gmx.net/magazine/politik/us ... r-32982608
Wieso?
POTUS zieht seine versprochene(!) Agenda voll durch.  !D)
Bisher hat er wohl alle(!) seine Wahlversprechen entsprechend eingehalten und ist von diesem Kurs nicht abgewichen.
Ganz im Gegensatz zu Politiker und KanzlerInnen aus Zentraleuropa...
Offenbar gibt es 2 "Verständnisprobleme" mit Trump hier in der alten Welt.
1. Trump kämpft immer noch einen innenpolitischen Kampf mit den "Deep State" Dazu gehören nicht nur politische und geheimdienstliche Stellen in den VSA sondern auch Bereiche der Medien.
2. In der alten Welt wird über die hiesigen Medien ein grandios verzerrtes Bild über POTUS gezeichnet.
Da sind Auslassungen/Unterdrückungen von existentiellen Infos oder aber Aufblasungen vom Bagatellen (Mückenzu Elefanten) leider an der Tagesordnung.
Und deswegen braucht man sich als hiesiger Leser der MSM eben nicht zu wundern, wenn auf einmal (scheinbar) widersprüchliche Infos auftauchen.  ::)

Die von Ihm versprochen "Linie": Saudi Arabien - Syrien - NK - Afganistan.
Bisher passt es.

Nur mal so als "Gedankenanstoß: Dieses Bormbardement vor ca. 3 Wochen in Syrien.
Komplett vorgewarnt (!) waren die Russen, die Syrer (über die Russen), die Chinesen, die Türken.
Abschuß von 103 Marschflugkörper (zum Stückpreis von je über eine Million US$)
Als "Ergebnis" dessen werden uns (offiziell nur) ein Einschlagkrater in einem Feld, eine zerbombte Garage und eine "abgerissene" leere Lagerhalle fotografisch präsentiert. Kein einziger Toter, kein einziger Verletzter!  !D)
Ab da sollte folgende Frage kommen: So wenig "Ergebnis" für so viel, so teuren Aufwand? ???

Auch das meine ich mit Auslassung.  ;)

Nicht einfach zu erfassen.... Aber: Folge dem weißen Kaninchen!  ;)

Hier noch ein anderer Einstieg:
Unsere allseits geliebte Kanzlerin hat POTUS besucht: Er gab ihr nur 2,5 Stunden Audienz, nicht mal ein Essen war drin.  ;D
(Kein Wunder, hat sie doch noch vor seiner Wahl u.a.  übelst über ihn gehetzt aber die Gegenkandidatin Hillary Clinton finanziell (!) und medial unterstützt.)
Aber: In KEINEM EU-Medium wurde der KOMPLETTE Wortlaut der Pressekonferenz mit POTUS vs. Merkel wiedergegeben.
Dummerweise gibt es aber in YT einige Mitschnitte mit Übersetzungen UND Erläuterungen der diplomatischen Formulierungen dieser Pressekonferenz. Das dort gesprochene Wort sollte man sich mal auf der Zunge zergehen lassen... Erfordert allerdings eigene Recherche.
Zuletzt geändert von Goldkrone am So 27. Mai 2018, 11:47, insgesamt 1-mal geändert.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
cope
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
Beiträge: 205

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von cope » So 27. Mai 2018, 12:31

POTUS  Man Man Man.
:-X

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » So 27. Mai 2018, 14:43

cope hat geschrieben: POTUS  Man Man Man.
:-X
President
Of
The
United
States

Die Offizielle Abkürzung im US-Amerikanischen Sprachraum, primär für das Amt, sekundär für die Person.

Sorry, manchmal verfalle auch ich den Anglizismen...  ;D
Zuletzt geändert von Goldkrone am So 27. Mai 2018, 15:08, insgesamt 1-mal geändert.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1765

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Mi 30. Mai 2018, 19:09

https://www.welt.de/wirtschaft/article1 ... sache.html

Bei den Saudis greift die Kanzlerin dann doch mal ein, aber wenn im eigenen Land die Ministerien (BAMF) korrupt sind und Aufklärung verlangt wird, geht die CDU Mutti lieber in Deckung. Es leben ja schließlich viele CDU Mitglieder von der Flüchtlingskrise.

Das Kellerwetter ist vorbei und die ersten Schritte im Netz zeigen wieder den Abgrund an den uns die Mutti führt auf ...

Benutzeravatar
cope
Erfahrenes Mitglied
Erfahrenes Mitglied
Beiträge: 205

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von cope » Mi 30. Mai 2018, 22:44

!D)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3083

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Do 7. Jun 2018, 10:58

Auf den Punkt gebracht.  Die Straßenjungs spielen nicht mehr mit.
http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 20531.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Fr 8. Jun 2018, 09:21

Na ja, der FAZ Beitrag ist -wie immer- ziemlich zweifelhaft. Das Amerika-Bashing könne die stecken lassen.
Trump -was immer man hier von ihm halten mag- hat aus Sicht der Amerikaner bisher keinesfalls schlechte Arbeit geleistet.  !D)
Er hat schon einen großen Teil seiner Wahlversprechen in seinen bisherigen 500 Amtstagen umgesetzt bzw. die Weichen entsprechend gestellt. Dafür er auch gewählt worden.
Und es geht schnurstracks weiter. Auch mal ausländische und vor allem amerikanische Quellen lesen kann bei der Erkenntnisgewinnung stark helfen. Das mal in Richtung FAZ...  ;)

Anders in DL, wo gesagtes von VOR der Wahl NACH der Wahl so nicht mehr stimmen muss....

Frau Merkel hat DL außenpolitisch isoliert. SIE steht zwischenzeitlich ziemlich allein auf der Weltbühne da.
Und das liegt eben NICHT an Trump, Putin, XiPing., Macron, EU/Brüssel oder sonst wem...
Leidtragende werden ist schon die dt. Wirtschaft und mit Ihr der Bürger und seine Kaufkraft.
Zuletzt geändert von Goldkrone am Fr 8. Jun 2018, 09:26, insgesamt 1-mal geändert.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Antworten