Politik und Weltgeschehen

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Do 30. Apr 2015, 22:29

Lasst die doch hier rumkutschen..
Hier ist doch ein freies Land.
Zumindest wird das immer offiziell behauptet...
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
Dusterbusch
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 426
Wohnort: Finsterwalde

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Dusterbusch » Fr 1. Mai 2015, 00:23

Seh ich auch so. Was ich aber nicht verstehe sind die Panikstörungen von Mutti & Co. Warum nur?

MfG
Auch im Luftschlösserbau gibt es Konjunkturen und Krisen!

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1843

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » So 3. Mai 2015, 15:04

Sie kommen doch!

http://www.focus.de/politik/deutschland ... 54814.html

Zwar etwas dezimiert, aber immerhin. Haben sich wohl nicht durch das geplante/gescheiterte Einreiseverbot abbringen lassen.

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Mo 4. Mai 2015, 10:19

Hier mal ein geiler Bericht dazu auf Telepolis:  Russische "Nachtwölfe" in München
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Fr 8. Mai 2015, 21:19

السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
Dusterbusch
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 426
Wohnort: Finsterwalde

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Dusterbusch » Sa 9. Mai 2015, 12:32

Im Internet https://www.youtube.com/watch?v=MqjwWgp ... r_embedded ist live die Parade in Moskau zum 70. Jahrestag des Sieges gegen Nazi-Deutschland zu sehen. Regierungschefs aus 26 Ländern haben ihr Kommen angekündigt, darunter die Regierende der BRICS-Staaten und Staatsoberhäupter europäischer, asiatischer, afrikanischer und lateinamerikanischer Länder. Nur unsere Kanzlerin hat ausgerechnet heute keine Zeit dafür. Wie arm ist das denn? Auch in den Nachrichtensendungen des Deutschen Fernsehens war bis jetzt von der Parade nichts zu sehen. Möglicherweise war ich beim zappen aber nur viel zu langsam  :(
Euch allen noch ein schönes Wochenende.

MfG
Auch im Luftschlösserbau gibt es Konjunkturen und Krisen!

Benutzeravatar
Schreiberling
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 342

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Schreiberling » Sa 9. Mai 2015, 20:40

So wrm würde ich das nicht bezeichnen. Was will man bei diesem Kriegstreiber? Ukraine? Natürlich hat der Herr Putin damit nichts zu tun.
Ich finde es richtig, dass Angie sich da nicht blicken lässt. Diese Machtdemonstration eines völlig am Abgrund stehenden Landes ist doch überflüssig. Da spielt doch der 70.Jahrestag nur eine untergeordnete Rolle.
Jeder hat dumme Gedanken, nur der Kluge verschweigt sie.

Benutzeravatar
Dusterbusch
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 426
Wohnort: Finsterwalde

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Dusterbusch » Sa 9. Mai 2015, 23:01

Schreiberling hat geschrieben: So wrm würde ich das nicht bezeichnen. Was will man bei diesem Kriegstreiber? Ukraine? Natürlich hat der Herr Putin damit nichts zu tun.
Ich finde es richtig, dass Angie sich da nicht blicken lässt. Diese Machtdemonstration eines völlig am Abgrund stehenden Landes ist doch überflüssig. Da spielt doch der 70.Jahrestag nur eine untergeordnete Rolle.
Möglicherweise bringst Du etwas durcheinander. Die Parade fand in Moskau statt und nicht in Kiew! Seit wann steht Russland am Abgrund? Wieso ist Putin ein Kriegstreiber? Der Kriegstreiber sitzt in Kiew, ferngesteuert aus den USA! Russland kann auch ohne Deutschland, aber der Schaden der der deutschen Wirtschaft durch diese unsinnigen, von den Amis gesteuerten Sanktionen entsteht ist gravierend!
Merkel wird an der kurzen amerikanischen Leine gehalten und das ist schlimm und beschämend für unser Land, ganz arm also!

MfG
Auch im Luftschlösserbau gibt es Konjunkturen und Krisen!

droolian

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von droolian » So 10. Mai 2015, 10:30

Hallo Dusterbusch,

sehr treffende Analyse.

MfG

Benutzeravatar
Schreiberling
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 342

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Schreiberling » So 10. Mai 2015, 14:16

Ok, dann sehe ich ein, dass der Herr Putin ein Waisenknabe ist und es deutsche Panzer waren die die Ukraine angegriffen haben. Mir ist natürlich klar, dass ich den Verschwörungstheorien unserer Medienlandschaft zum Opfer gefallen bin  :D

Mir auch wurscht. Soll Angie dort mit Wladimir ein Käffchen trinken und gut.
Jeder hat dumme Gedanken, nur der Kluge verschweigt sie.

Antworten