Politik und Weltgeschehen

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mi 29. Mai 2019, 08:46

Der Typ hat jedenfalls die Hühner von der Stange gescheucht. Die sitzen jetzt auf der grünen Wiese.

Die Grünen kommen auch wieder von den 20 % runter. Die blubbern zur Zeit zwar viel dummes Zeug, aber eine Lösung haben sie keine.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 1. Jun 2019, 10:05

https://www.gmx.net/magazine/politik/po ... n-33768818


Die Sozis haben ein Riesenproblem. Besser wäre es, sie schicken Nahles dahin wo sie hergekommen ist.... zurück in die Eifel >:D

Wie sagt der Volksmund... lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Die SPD-Postenschacherer haben die Hosen gestrichen voll. Viele von denen müssten sich wohl anschließend einen Job mit Mindestlohn suchen ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 1. Jun 2019, 13:49

Die Koalition ist mehr mit sich selbst beschäftigt als sich um die Probleme im Land zu kümmern.

Hier mal wieder Klima Greta:
https://www.welt.de/vermischtes/article ... chule.html
Da Thunberg aus Klimaschutzgründen nicht fliegt, arbeitet ihre Familie nach dpa-Informationen an Alternativen, wie sie nach Übersee kommen kann. Im Gespräch ist demnach, den Atlantik per Schiff zu überqueren.
Super! Klima Greta schützt die Umwelt sehr effektiv, wenn sie mit dem Schiff fährt. Gott ist die Welt verblödet.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 1. Jun 2019, 15:30

noname hat geschrieben:
Sa 1. Jun 2019, 13:49
Die Koalition ist mehr mit sich selbst beschäftigt als sich um die Probleme im Land zu kümmern.

Hier mal wieder Klima Greta:
https://www.welt.de/vermischtes/article ... chule.html
Da Thunberg aus Klimaschutzgründen nicht fliegt, arbeitet ihre Familie nach dpa-Informationen an Alternativen, wie sie nach Übersee kommen kann. Im Gespräch ist demnach, den Atlantik per Schiff zu überqueren.
Super! Klima Greta schützt die Umwelt sehr effektiv, wenn sie mit dem Schiff fährt. Gott ist die Welt verblödet.
!D)

Alternativ könnte man sie ja hinsegeln lassen ;) Irgendein durchgeknallter Grüner wird sich schon finden.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » So 2. Jun 2019, 20:15

Infinity hat geschrieben:
Sa 1. Jun 2019, 10:05

Die Sozis haben ein Riesenproblem. Besser wäre es, sie schicken Nahles dahin wo sie hergekommen ist.... zurück in die Eifel >:D

Wie sagt der Volksmund... lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Schrecken ohne Ende.

Zurück in die Heimat.... ;D

Die Clowns jammern und weinen ;) - haben Angst um die Macht.

Jetzt kommt wieder ein Scholz oder Schulz oder so.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Theaterkritik
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 70

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Mo 3. Jun 2019, 00:31

Infinity hat geschrieben:
So 2. Jun 2019, 20:15
...
Jetzt kommt wieder ein Scholz oder Schulz oder so.
Nein! Viel schlimmer!
Jetzt kommt Kevin Kühnert.
Der führt bei den Sozen den Kommunismus ein und überholt damit noch die LINKE stramm links. Getreu dem Motto: „Überholen ohne einzuholen“.
Dann führt er die „Sterbende Partei Deutschland“ aus der Regierung.
Bei den Neuwahlen landen die Grünen noch vor der CDU, der Greta-Effekt Das wird dann eine Grün-Schwarz-Koalition mit Robert Habeck (...es gibt kein Volk...) als Kanzler. Sie werden dann das Wahlrecht für alle und ab 14 einführen und bleiben damit fest im Sattel.
Was dann kommt ist einfach, nur mal das Parteiprogramm der Grünen lesen, steht alles dort drin.
"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" (Berthold Brecht)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 3. Jun 2019, 07:00

Theaterkritik hat geschrieben:
Mo 3. Jun 2019, 00:31
Infinity hat geschrieben:
So 2. Jun 2019, 20:15
...
Jetzt kommt wieder ein Scholz oder Schulz oder so.
Nein! Viel schlimmer!
Jetzt kommt Kevin Kühnert.
Der führt bei den Sozen den Kommunismus ein und überholt damit noch die LINKE stramm links. Getreu dem Motto: „Überholen ohne einzuholen“.
Dann führt er die „Sterbende Partei Deutschland“ aus der Regierung.
Bei den Neuwahlen landen die Grünen noch vor der CDU, der Greta-Effekt Das wird dann eine Grün-Schwarz-Koalition mit Robert Habeck (...es gibt kein Volk...) als Kanzler. Sie werden dann das Wahlrecht für alle und ab 14 einführen und bleiben damit fest im Sattel.
Was dann kommt ist einfach, nur mal das Parteiprogramm der Grünen lesen, steht alles dort drin.
Den Kühnert braucht mMn kein Mensch.

Das Szenario Grün-Schwarz scheint sogar jetzt nach Neuwahlen möglich zu sein. Aber Ha-Ha-Habeck ggfs. nur als Vize ;)

Der Pressespiegel hier:

https://www.stern.de/politik/deutschlan ... 36790.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Mi 5. Jun 2019, 18:28

https://www.welt.de/politik/deutschland ... nager.html

Die Chefin von CDU Kartoffelbeauftragten Stübgen lobt also ein Unternehmen das in anderen Ländern die Einwohner verdursten lässt, um ihre eigenen Fabriken mit Wasser zu versorgen. Prima! Da haben die Lobbyisten ganze Arbeit geleistet.
Die CDU steht ja schon am Abgrund, aber sie wollen mit hängen und würgen unbedingt einen Schritt weiter.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Fr 7. Jun 2019, 09:32

SPD-Kanzlerkandidat Scholz schafft die Sozis endgültig ;D ;D ;D

https://www.focus.de/immobilien/mieten/ ... 00007.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Politik und Weltgeschehen

Ungelesener Beitrag von noname » Fr 7. Jun 2019, 15:17

Es ist wirklich erstaunlich, wie sich CDU und SPD präsentieren. Es ist ein Wettstreit um das Komplettversagen. Aktuell hat die SPD die Nase vorn, aber die CDU holt spürbar auf.

Antworten