Baumaßnahmen

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 15. Dez 2018, 09:40

noname hat geschrieben:
Sa 15. Dez 2018, 08:04
Was passiert eigentlich in Süd wo der Brandunfall war? Der ehemalige Konsum wurde ja dem Erdboden gleich gemacht.
Schon komisch, dass in Finsterwalde alle Gebäude brennen die in Kürze sowieso durch Neues ersetzt werden sollten :o
;D ;D ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Theaterkritik
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 70

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Sa 15. Dez 2018, 12:14

Bei Baumischabfällen mit gefährlichen Stoffen (z.B. Asbest), welcher bei der Altbausanierung meist immer anfällt, kostet die Tonne satte 1.050,- € Quelle

Ich unterstelle hier keinem etwas! Aber mal pragmatisch gedacht:
Sollte sich ein Teil der Bausubstanz in Rauch auflösen, ist mit einer nicht unerheblichen Kosteneinsparung zu rechnen.
Oder anders ausgedruckt: Diese Entsorgungspreise verleiten einfach dazu, nach alternativen Methoden zu suchen.
Die Wälder sind voll davon. Leider.

Eine besondere Absurdität:
Für (ehemals) stattlich staatlich geförderte Technologien gibt es keinerlei Entsorgungstechnologie.
Zu nennen wäre da die umweltzerstörende Windkraft. Wie sollen die alten Rotorblätter kostenverträglich entsorgt werden?
Vergraben? Wie den Atommüll? ::)

Oder eine zweite Absurdität:
Belastete Dämmstoffe (mit Schimmel und brandhemmenden Zusätzen) durften nicht verbrannt Thermisch verwertet werden.
Nachdem sich ein "nationaler Notstand" gebildet hatte, wurden die Grenzwerte in den Verbrennungsanstalten gesenkt angepasst, um der Flut an Abfall Herr zu werden.
"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" (Berthold Brecht)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 15. Dez 2018, 17:50

!D)
Danke für die Veranschaulichung ;)
Was soll denn bei dem alten Konsum entstehen?

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Fr 21. Dez 2018, 16:47

https://www.lr-online.de/lausitz/finste ... d-35276715

!D)

Das ist doch sehr gut für dieses vergammelete Haus. Und wenn dies dann noch ein Privater auf Vordermann bringt, der nicht so sorglos mit dem Geld von Steuerzahlern umgeht, umso besser.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Fr 21. Dez 2018, 16:51

!D) !D) !D)

Ein lang gehegter Wunsch vieler Finsterwalder!!!
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 274
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Fr 21. Dez 2018, 17:40

Da kommen ja auch endlich mal gute Nachrichten aus Finsterwalde! !D)

mfg Kalle007 :)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Di 8. Jan 2019, 12:28

https://www.rbb24.de/politik/beitrag/20 ... iften.html

Komisch, dass dies durch so eine kleine Gruppe entstanden ist. Genilke der Träumer sabbelt nur, aber tut nichts. Diese Beitragsgeschichte untermauert das mal wieder und es zeigt, dass man auch als Nicht-Regierungspartei was erreichen kann. !D)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Di 8. Jan 2019, 22:10

noname hat geschrieben:
Di 8. Jan 2019, 12:28
https://www.rbb24.de/politik/beitrag/20 ... iften.html

Komisch, dass dies durch so eine kleine Gruppe entstanden ist. Genilke der Träumer sabbelt nur, aber tut nichts. Diese Beitragsgeschichte untermauert das mal wieder und es zeigt, dass man auch als Nicht-Regierungspartei was erreichen kann. !D)
Vida !D) !D) !D)

Da sind wohl die CDU-Möchtegerne und Trittbrettfahrer aus dem hiesigen Süden auf der Strecke geblieben ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1936

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von noname » Mi 9. Jan 2019, 19:32

Die Q1 gegenüber der Sparkasse soll nicht mehr lange existieren?! Was soll da hin?

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3296

Re: Baumaßnahmen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 16. Feb 2019, 22:40

noname hat geschrieben:
Mi 9. Jan 2019, 19:32
Die Q1 gegenüber der Sparkasse soll nicht mehr lange existieren?! Was soll da hin?
Gastronomie vielleicht?
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Antworten