Bürgermeister für Finsterwalde

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1782

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von noname » Di 26. Sep 2017, 07:19

Sehe ich ähnlich. Ansonsten ist dieses Ergebnis für einen Amtsinhaber gegen diesen jungen Burschen doch schon etwas peinlich. Nun kann er zumindest den durch ihn entstehenden Scherbenhaufen selbst versuchen aufzukehren  T:X) oder macht er sich vorher aus dem Staub?
Jo-Kurt hat geschrieben:
Trotz allem, den Finsterwaldern und Allen die dazu gehören alles Gute für die kommenden Jahre. 
!D)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3108

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Infinity » Di 26. Sep 2017, 11:04

Hinterm Horizont gehts weiter  ;)

Hier gehts zum Artikel

Gampe hat zwar die Bürgermeisterwahl gewonnen.

Aber Herausforderer Zierenberg hat mehr als ein Drittel der Wählerstimmen auf sich vereint. Und das spricht Bände. !D)

In Kürze wird sich zeigen, was Gampe mit seinem  "Miteinander" meint. Auch so eine hohle Floskel der CDU-Zentrale.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1782

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von noname » Di 26. Sep 2017, 19:04

Das Gute ist, eine andere Stadt bleibt vor ihm verschont. Er kann also weiter unsere Stadt herunterwirtschaften.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3108

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Infinity » Di 26. Sep 2017, 21:32

Liebe Frau Böttcher von der LR,

Wahlbezirk Nord 1 = Altenwohnheim und betreutes Wohnen. Die Stimmen sind in diesem Wahlbezirk immer eine Bank für den amtierenden Bürgermeier. 8)

Das beste Wahlergebnis für den Blumenverteiler = 71,4 %

Also, die 71,4 % sind sicherlich legal .....

Die alten Damen und Herren haben vielleicht schon den städtischen Verwaltungsvorsitzenden Gampe mal persönlich erlebt?  8)

Ein Amtsinhaber hat neben seiner persönliche vorgegebenen Öffentlichkeitsarbeit auch die Vorteile, sich werbewirksam mit Hilfe von Medien in Szene zu setzen.

Manchmal ist deshalb eine faktenbezogene Recherche durchaus hilfreich bei der Berichterstattung.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3108

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mi 27. Sep 2017, 07:57

Der Verlierer gegen Bodo. ;D

Wie arm ist denn sowas. Die Wahl erfolgt durch die Wähler, und nicht durch "neidische" Verlierer.

Rennen die jetzt auf der Straße herum und sprechen jeden an?

http://www.lr-online.de/regionen/elbe-e ... 57,6256161
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3108

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mi 27. Sep 2017, 09:43

Eine starke Opposition mit Zierenberg wird wohl  dem Wahlgewinner auf die Finger sehen, und hoffentlich für mehr Transparenz der politischen Entscheidungen sorgen.

http://www.lr-online.de/regionen/elbe-e ... 57,6256060

Im Frühjahr 2019 werden die Karten neu gemischt. Gampe bleibt dann zwar  Bürgermeister; aber wie setzt sich das Stadtparlament dann zusammen? Muss etwa die CDU auch hier Pfründe abgeben? Sehen wir dann weniger schwarz  8)

Die Schlammschlacht hat bereits begonnen.  ;D
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1782

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von noname » Do 28. Sep 2017, 19:24

Die Linke hat ja hier auch ordentlich Federn gelassen. Bleibt dem Wähler nicht verborgen, wie die Blonde in vorderster Front die Linke(n) an die CDU verkauft  T:X)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3108

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Infinity » Fr 6. Okt 2017, 11:16

Dreht er schon im Hamsterrad???

Richtlinie - klick hier

Es gibt  Regeln, und die stellt nun mal nicht der Gampe auf  :o

Die Arbeit der freiwilligen Feuerwehrleute kann man nicht hoch genug bewerten - aber das beurteilt nicht ein Bürgermeier allein.
Zuletzt geändert von Infinity am Fr 6. Okt 2017, 11:19, insgesamt 1-mal geändert.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3108

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 7. Okt 2017, 22:49

Man darf gespannt sein, wie sich der inzenierte Intrigantenstadl nach der Wahl fühlt.

Die Mehrheit der Wähler wollte in der ersten Runde Bodo B.

Bodo für Doki  !D) ........  Viel Glück.

https://www.lr-online.de/lausitz/finste ... id-5370917
Zuletzt geändert von Infinity am Sa 7. Okt 2017, 22:58, insgesamt 1-mal geändert.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Dusterbusch
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 426
Wohnort: Finsterwalde

Re: Bürgermeister für Finsterwalde

Ungelesener Beitrag von Dusterbusch » So 8. Okt 2017, 18:53

Die kommen mit der Briefwahl nich aus dem Knick (!D

Stand 18:46 Uhr nach 19 ausgezählten Wahlbezirken:

http://wahlapp.doberlug-kirchhain.de/

Rudolph (CDU) 1.670 48,0%
Broszinski (FDP) 1.810 52,0%

MfG
Auch im Luftschlösserbau gibt es Konjunkturen und Krisen!

Antworten