Landtagswahl 2019

Alles was in und um Finsterwalde passiert...
Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3297

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Sa 20. Jul 2019, 10:37

Wahlkreis 36....Die Bewerber:

https://www.lr-online.de/lausitz/herzbe ... d-44226483


Muss Genulpe nach dem ersten September wieder Rohre reinigen?

Der Wahlkrampf für die Brandenburgwahl ist ja schon eröffnet. Allerdings überzeugen die ausdruckslosen Wahlplakate wohl keinen wirklich.

Erst- und Zweitstiimen sind zu vergeben....

Welcher Spitzenkandidat der antretenden Parteien wird demnächst in Potsdam unsere Interessen vertreten?


Anders als bei der letzten Landtagswahl sind die interessierten Wahlberechtigten nicht auf die Volkswillis der sog. Volksparteien scharf.

Die Heuchelchristen z.B. kriegen mit Sicherheit noch das Murkelmachttheater der letzten Wochen zu spüren.

Die Sozis - na ja.... Nicht nur deren Bundespolitiker bauten Bockmist.

Die Afd liegt bei jedem fünften Wähler im Trend - eine Größenordnung die nicht zu unterschätzen ist.

Die Grünen-Willis profitieren sicherlich von den Freitagsstreikern - sind hier zwar nicht so viele... aber kosten Stimmen

Freie Wähler - haben in BB gepunktet und kosten den Heuchelchristen und Sozis ebenfalls viele Wahler.

FDP-ausdruckslos in der Region.


Bin mal gespannt, wer das Rennen macht :)
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1937

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » So 21. Jul 2019, 10:14

Da darf man wirklich gespannt sein. CDU und SPD werden weiter Richtung Versenkung durchgereicht werden.
CDU-Merkel möchte die Deutschen ja nun mit der CO2 Steuer weiter schröpfen:
https://www.focus.de/auto/ratgeber/kost ... 05705.html

Die Frage ist, was damit erreicht werden soll? Glaubt die CDU, dass alle Pendler zum Spaß hin und her fahren? Die Arbeitnehmer im Niedriglohnbereich werden mal wieder das nachsehen haben und die Politik erfreut sich an weiteren Milliarden!? Oder wird das Geld direkt und einzig für den Klimaschutz verwendet?
Genilke von der CDU wollte alle Bäume an Brandenburger Alleen abschlagen. Ist das mit Klimaschutz vereinbar? Diese Clowns kann man nicht wählen. Wasser predigen und Wein saufen!

Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 306

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von cope » So 21. Jul 2019, 14:28

noname hat geschrieben:
So 21. Jul 2019, 10:14
Da darf man wirklich gespannt sein. CDU und SPD werden weiter Richtung Versenkung durchgereicht werden.
CDU-Merkel möchte die Deutschen ja nun mit der CO2 Steuer weiter schröpfen:
https://www.focus.de/auto/ratgeber/kost ... 05705.html

Die Frage ist, was damit erreicht werden soll? Glaubt die CDU, dass alle Pendler zum Spaß hin und her fahren? Die Arbeitnehmer im Niedriglohnbereich werden mal wieder das nachsehen haben und die Politik erfreut sich an weiteren Milliarden!? Oder wird das Geld direkt und einzig für den Klimaschutz verwendet?
Genilke von der CDU wollte alle Bäume an Brandenburger Alleen abschlagen. Ist das mit Klimaschutz vereinbar? Diese Clowns kann man nicht wählen. Wasser predigen und Wein saufen!
!D)

Benutzeravatar
Theaterkritik
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 70

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Mi 24. Jul 2019, 17:34

"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" (Berthold Brecht)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1937

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Do 25. Jul 2019, 08:49

Geld stinkt nicht. Das haben ja schon einige Parteien bewiesen.

Aber die SPD gibt auch was zurück >:D
Fahrt ins Blaue:
https://www.lr-online.de/lausitz/finste ... d-44331717

Bei der CDU steht Radeln mit Ingo auf dem Programm ;D Einfach köstlich wie sich die Clowns vor Wahlen immer versuchen bürgernah zu geben.

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1937

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Di 13. Aug 2019, 20:50

Gibt es hier eine Podiumsdiskussion bei der sich alle Kandidaten des Wahlkreises vorstellen? Man hört und liest nichts.

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1937

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von noname » Mo 19. Aug 2019, 13:34

Es war nur von einer Diskussion in Cottbus zu lesen. Bei uns schläft die Rundschau weiter.

„Die schwarze Null der CDU“ >:D >:D
https://www.merkur.de/politik/akk-extre ... 26217.html

Blöd, wenn man Leute mit einer eigenen Meinung aus der CDU werfen möchte. Nach dem Echo hat sie dies natürlich nie vorgehabt 8) Dann muss sie nach Brandenburg kommen, da findet sie ihre Hinterkriecher und wird bejubelt.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3297

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 19. Aug 2019, 16:09

Die Frau hat auch schon in großen Teilen der CDU (West) keine Chance mehr. Die Konservativen der Partei hätten da schon andere Vorstellungen als die nach grünlinks gerückten Politclowns weiter an der Macht zu lassen. Noch aber geht das Murkelschmierentheater weiter.

Die Weicheier hier in Brandenburg sacken m.M. nach am 01.09.19 weiter in den Keller, da hilft auch der Auftritt von der Dame nicht.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3297

Re: Landtagswahl 2019

Ungelesener Beitrag von Infinity » So 25. Aug 2019, 09:09

Es grünt so grün - oder "sein Herz schlug links" ;D ;D ;D

Dann mal aufgepaßt am 01.09.19.

https://www.tagesspiegel.de/berlin/afd- ... 37160.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Antworten