Einsatzkräfte unterwegs

Die Plauderecke ...
Benutzeravatar
Meister L.
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 331

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Meister L. » Fr 22. Sep 2017, 17:59

Was Besseres wie der Brand hätte garnicht passieren können. So kommt endlich Bewegung in die Sache und egal was da hin kommt - es wird etwas gemacht  !D)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1820

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von noname » Di 3. Okt 2017, 11:41

Wie ist nun eigentlich der Stand beim HdF? War der gefasste nun der Täter? Irgendwer sagte was von Widersprüchen!?

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1820

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von noname » Mi 15. Nov 2017, 19:40

Wieder ein Fehlalarm der Brandmeldeanlage im Seniorenzentrum oder was treibt alle Feuerwehren der Region nach Nord?

Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 264
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Mi 15. Nov 2017, 21:19

Hab gerade gehört Heinrichsruher Weg, bei Hallmann oder so.
Natürlich unter Vorbehalt. Sind aber ein Menge Wehren ausgerückt.

mfg Kalle007 :)


elliespirelli
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 92

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von elliespirelli » Mo 1. Jan 2018, 21:59

Weiß den jemand was über das Feuer des Haus der Freundschaft? Gibt es denn nun den (die) Brandstifter? Wie geht es weiter und was wird mit der Fassade und dem Radweg???? Ist ja nicht so ganz unerheblich....

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1820

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von noname » Di 2. Jan 2018, 18:17

Hatte ich auch schon mal gefragt, aber scheinbar gibt es keine Infos. Man wird mit dem Rad wohl weiter von den Autos nach oben getrieben. Das Gebäude an sich kann man ja nur noch platt machen. Steht ja nur noch die Kulisse vorn.

elliespirelli
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 92

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von elliespirelli » Mi 3. Jan 2018, 16:02

@noname: Hätte ja sein können... Insiderwissen???

majestix
Neuling
Neuling
Beiträge: 7

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von majestix » Mi 3. Jan 2018, 21:48

Hallo die Runde.

In der LR vom 22.12.2017:

"Brandruine unter Beobachtung

Finsterwalde (gb) Still ruht der See auf dem Areal der Brandruine des ehemaligen Kulturhauses. Der Landkreis beobachte den baulichen Zustand, heißt es auf Nachfrage aus der Kreisverwaltung. Unmittelbar nach dem Feuer wurde eine Absperrung aufgestellt. Der Zustand der Ruinen werde seither regelmäßig durch einen Prüfstatiker der unteren Bauaufsichtsbehörde überwacht. Der Eigentümer habe bislang keine weiterführenden Maßnahmen veranlasst. Die Verkehrslage lasse eine dauerhafte Einschränkung – Bauzaun auf der Sonnewalder Straße – verkehrsrechtlich nicht zu, heißt es weiter.

Deshalb sei gegen den Eigentümer eine Ordnungsverfügung zum Rückbau des brandgeschädigten Mauerwerks bis zur vorspringenden Blechkante an der Brüstung im ersten Obergeschoss bis zum 31. Januar 2018 ergangen. Zwangsmittel seien ihm angedroht worden."

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Mi 3. Jan 2018, 23:02

Willkommen im Forum und danke für die Info!  !D)
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Antworten