Einsatzkräfte unterwegs

Die Plauderecke ...
Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 347

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von cope » Fr 15. Sep 2017, 14:06

Meister L. hat geschrieben: Da lösen sich doch einige Probleme in Rauch Luft auf  ;).
An diesem Haus hängen viele Erinnerungen der hier lebenden Menschen, so finde ich Ihre Aussage unpassend.

Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 274
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Fr 15. Sep 2017, 15:00

Ich habe die Ironie von Meister L. verstanden.

Vielleicht sag der Begriff "warmer" Abriß etwas?

mfg Kalle007 :)

Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 347

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von cope » Fr 15. Sep 2017, 15:58

Kalle007 hat geschrieben: Ich habe die Ironie von Meister L. verstanden.

Vielleicht sag der Begriff "warmer" Abriß etwas?

mfg Kalle007 :)
Das ist mir nicht entgangen.

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Fr 15. Sep 2017, 17:41

Es wird immer über die "LR", den "Rudi" geschimpft.

Ich muss aber sagen, die Berichterstattung von lr-online im Internetz bezüglich Victoria ist nicht schlecht.
Vor allem die Bilderstrecke.  !D)

Auch eine wichtige Info (Zitat):
Eine Giebelseite  ist in der Folge des Brandes einsturzgefährdet.
Daher bleibt die Sonnewalder Straße im Bereich des Brandortes bis auf weiteres für den Verkehr gesperrt.
(Quelle: http://www.lr-online.de/regionen/elbe-e ... 57,6227318, Stand 15.09.2017, 17:40 Uhr)


Diese Aussage hilft zu planen.

Sehr gut!. Muss ja auch mal gesagt werden. Gemeckert ist ja immer schnell.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 274
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Fr 15. Sep 2017, 17:46

... ich war immer der Ansicht, man hätte noch etwas aus dem HdF machen können.

Damit ist ja nun (leider) endgültig Schluß! :(

Leider hatte der Vorgänger des jetztigen Bürgermeisters auch kein Interesse am Erhalt des Hauses.

mfg Kalle007 :)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Fr 15. Sep 2017, 17:51

Kalle007 hat geschrieben: Leider hatte der Vorgänger des jetztigen Bürgermeisters auch kein Interesse am Erhalt des Hauses.
War es nicht so (wenn mich mein dementes Gehirn nicht täuscht), dass es von Seiten der Stadt Anfang der 90er schon ein Kauf-Interesse gab.
Nur der Kreis wollte damals eine astronomische Summe haben.
Später hat es die selbe Kreisverwaltung im 5er-Pack "verramscht."
Mit den dann neuen Eigner wiederholte sich doch das Spiel.
Das die Stadt damals unter den offerierten Konditionen nicht zugegriffen hat, ist mehr als verständlich.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3398

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Infinity » Fr 15. Sep 2017, 20:05

Goldkrone hat geschrieben: Es wird immer über die "LR", den "Rudi" geschimpft.

-------

Sehr gut!. Muss ja auch mal gesagt werden. Gemeckert ist ja immer schnell.
Jepp, mal ein Artikel mit Informationen !D)

Das Luftbild zeigt schon die ganze Zerstörung im hinteren Bereich. Schade um dieses tolle Gebäude. :(
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 274
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Fr 15. Sep 2017, 21:50

@Goldkrone
War es von Anfang an im Besitz vom Kreis? Das weiß ich nicht so genau.
Wenn ja, verstehe ich den Kreis nicht, warum man das Gebäude der Stadt nicht zu einem vernünftigen Preis veräußert hat.

mfg Kalle007 :)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3398

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von Infinity » Fr 15. Sep 2017, 22:01

Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 347

Re: Einsatzkräfte unterwegs

Ungelesener Beitrag von cope » Sa 16. Sep 2017, 00:05

Kalle007 hat geschrieben: ... ich war immer der Ansicht, man hätte noch etwas aus dem HdF machen können.

Damit ist ja nun (leider) endgültig Schluß! :(

Leider hatte der Vorgänger des jetztigen Bürgermeisters auch kein Interesse am Erhalt des Hauses.

mfg Kalle007 :)
Das Haus ist nach der Wende dem Kreis zu gefallen , da hatte der damalige BM keinen Einfuß auf diese Entscheidungen.
Der Kreis hatte jedoch so schnell wie möglich einige Immobilien einen Spekulanten verkauft.
Der Kreis wollte diese Liegenschaften schnell loswerden da es nur Kostenfaktoren waren.
Zuletzt geändert von cope am Sa 16. Sep 2017, 10:12, insgesamt 1-mal geändert.

Antworten