Willkommenskultur mal anders gesehen

Die Plauderecke ...
Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 297

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von cope » Mo 10. Dez 2018, 15:20

UN-Migrationspakt unterzeichnet.
Murkel und Masslos haben Deutschland verkauft.

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 10. Dez 2018, 18:03

Jetzt gibt es aber doch erst mal wichtigere Themen ;) ... zwar nicht fürs Volk, sondern für die politischen Blindgänger/ (wähler).

AKK - A..... Kleiner Klon könnte demnächst Hunger leiden, und alle Vollis fahren voll darauf ab - wetten ;D ;D ;D

https://www.focus.de/politik/deutschlan ... 48327.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 10. Dez 2018, 18:08

Was den sog. Pakt abgeht, kann man nur hoffen das die Frau nicht noch mehr Sozialabzocker anlockt.... :o
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 10. Dez 2018, 18:21

Der Michel hat ja nach der Befragung eine andere Meinung als der Murkelclub....

https://www.welt.de/politik/deutschland ... erung.html

Muss man diesen Verein auch noch zukünftig wählen?
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
cope
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 297

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von cope » Mo 10. Dez 2018, 18:23

Infinity hat geschrieben:
Mo 10. Dez 2018, 18:08
Was den sog. Pakt abgeht, kann man nur hoffen das die Frau nicht noch mehr Sozialabzocker anlockt.... :o
Migranten dürfen nun alle ungebremmst kommen.
Auch Sie haben nun die Möglichkeit in Burundi Asyl zu beantragen.
Dort können Sie dann sofort auf alle Sozialleistungen zugreifen natürlich werden auch Sprachkurse angeboten.
Willkommen in der Maaslosmurkel Welt.

https://www.google.de/maps/place/Burund ... d29.918886

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 10. Dez 2018, 19:17

Na ja, ich glaub, ganz so blöd sind meisten von der Flubbertruppe in Berlin ja doch nicht.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Mo 10. Dez 2018, 20:49

Kommt mit Sicherheit.... Plan B

https://www.welt.de/politik/deutschland ... ungen.html

Ansonsten kann man den gesamten Verein eindampfen, denn mit A.... Kleinem Klon wird das nichts.
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Di 11. Dez 2018, 09:03

Wird immer besser mit den Fachkräften....

https://www.focus.de/regional/bayern/ba ... 50109.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Infinity
Moderator
Moderator
Beiträge: 3280

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Infinity » Do 3. Jan 2019, 09:45

Augen auf, wenn ihr demnächst mal eine Matratze kauft >:D

https://www.stern.de/politik/ausland/sp ... 13768.html
Diese Welt ist ein einziges großes Irrenhaus, wo Irre andere Irre in Ketten legen. (Voltaire)

Benutzeravatar
Theaterkritik
Junior Mitglied
Junior Mitglied
Beiträge: 63

Re: Willkommenskultur mal anders gesehen

Ungelesener Beitrag von Theaterkritik » Do 3. Jan 2019, 13:30

Infinity hat geschrieben:
Do 3. Jan 2019, 09:45
Augen auf, wenn ihr demnächst mal eine Matratze kauft >:D

https://www.stern.de/politik/ausland/sp ... 13768.html
Etwas mehr Infos gibt es in der Ausländischen Presse: 4500 € sind ja auch nicht ohne...
"Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da nicht doch einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes?" (Berthold Brecht)

Antworten