Sport

Die Plauderecke ...
Benutzeravatar
Meister L.
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 331

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Meister L. » Sa 19. Aug 2017, 13:53

!D) und morgen startet das Derby (Fohlen gegen Geisbock)  8)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » Sa 19. Aug 2017, 14:38

Lazarus hat geschrieben: Endlich wieder Bundesliga ;)

Gäääähhhhnn...
(Am Ende gewinnen eh' wieder die Bayern)
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Lazarus

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Lazarus » Sa 19. Aug 2017, 15:42

Goldkrone hat geschrieben:
Lazarus hat geschrieben: Endlich wieder Bundesliga ;)

Gäääähhhhnn...
(Am Ende gewinnen eh' wieder die Bayern)
Das muß ja einen Grund haben.  8)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1782

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von noname » Sa 19. Aug 2017, 16:21

Wenn man diese Summen schon wieder liest, das hat doch nichts mehr mit Sport zu tun. Die Bundesliga scheint ja noch nicht so verrückt zu sein wie die Spanier und Franzosen, aber lange wird es nicht mehr dauern. Die Lederhosen werden wohl auch in diesem Jahr wieder die Pokale in die Höhe heben.

Lazarus

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Lazarus » So 20. Aug 2017, 00:30

noname hat geschrieben: Wenn man diese Summen schon wieder liest, das hat doch nichts mehr mit Sport zu tun. Die Bundesliga scheint ja noch nicht so verrückt zu sein wie die Spanier und Franzosen, aber lange wird es nicht mehr dauern. Die Lederhosen werden wohl auch in diesem Jahr wieder die Pokale in die Höhe heben.
Das muß ja einen Grund haben.  8)

Benutzeravatar
Goldkrone
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 978
Wohnort: Finsterwalde
Kontaktdaten:

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Goldkrone » So 20. Aug 2017, 11:06

Aus meinen Bekannten-Umfeld überlegen sich derzeit einige, Ihre "FußballÜbertragungsDienstleister"-Accounts zu kündigen.
Das liegt definitiv nicht daran, dass sie sich diese nicht mehr leisten könnten.
Es ist einfach der Irrsinns-Rummel, der es uninteressant macht.

Dritte, Vierte... Liga ist Fan-mäßig eh viel interessanter als 1. Bundesliga. Und die 2. ist weder "Fleisch noch Fisch".

Zudem kommt dann noch hinzu, dass man künftig nicht nur Sa und So Fußball spielt und überträgt, sondern auch noch in der halben Woche.
Dann, wenn die (wirklichen) Fans arbeiten gehen. Es geht doch nicht mehr um das Spiel/den Sport an sich, sondern nur noch um 'Übertragungsrechte'.
Die "vereinten" Ultras haben deswegen schon angekündigt, ab nächster Saison konzentriert an einem Tag  in verschiedenen Stadien gleichzeitig "organisierten Protest" zu veranstalten. "Volle Kanne!"
Das soll und wird die Ordnungskräfte/Veranstalter/Polizei komplett überfordern. Die wissen dann nicht Wann und Wo, die wissen nur dass es passieren wird.

Auch eine Art von Guerillia-Kampf (aka Bürgerkrieg).
Es brodelt an allen Ecken und Enden, nicht nur im politischen Umfeld.

Ich geh' mal zum "Großen Endspiel der Gesellschaft" noch schnell Popcorn holen...  T:X)
Zuletzt geändert von Goldkrone am So 20. Aug 2017, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.
السلام عليكم‎ 

Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. (Ernst Thälmann, Parteivorsitzender der KPD 1925-1933)

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1782

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von noname » Mo 21. Aug 2017, 10:01

Die Montags und Freitagsspiele sind doch nicht fanfreundlich. Für das Unternehmen Fussball sicherlich reizvoll, da man mehr Werbung schalten kann, aber für die die es eigentlich zu einem Erlebnis machen ist es überhaupt nicht sinnvoll. Wenn ein Hamburger zu einem Auswärtsspiel nach München möchte, muss er an einem Montag oder Freitag schon Urlaub nehmen.
Goldkrone hat geschrieben: Ich geh' mal zum "Großen Endspiel der Gesellschaft" noch schnell Popcorn holen...  T:X)
T:X) !D)

Benutzeravatar
Kalle007
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 263
Wohnort: Ganz nah bei Fiwa

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Kalle007 » Do 31. Aug 2017, 18:23

Der ehemalige und jetzt wieder Präsident, Herr H. aus München, hatte vor Jahren schon Recht gehabt. Man braucht die Zuschauer (Fans im Stadion) eigentlich gar nicht!
Die "große Kohle" wird längst mit Fanartikeln und den immer mehr ausartenden Pay-TV-Sendern gemacht. Das ermöglicht dann auch solche Wechsel über 200 Mill. €!

mfg Kalle007 :)

Benutzeravatar
Meister L.
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 331

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von Meister L. » Fr 1. Sep 2017, 09:08

Heute dreht sich alles nur noch um die Kohle.
Die Fans werden aber schon noch gebraucht. Wenn der gemeine Fan das Interesse am Fußball verliert und auch kein Pay-TV dafür schauen möchte, dann bricht das Gebilde sehr schnell zusammen. Nur ist sich der gemeine Fan sich dessen noch nicht so richtig bewußt. Da ticken die Ultras ganz Anders.

Benutzeravatar
noname
Hero Member
Hero Member
Beiträge: 1782

Re: Sport

Ungelesener Beitrag von noname » Di 5. Sep 2017, 12:07

https://www.welt.de/sport/article168309 ... ahren.html

Das ist doch mal ein Schritt in die richtige Richtung, wenn auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein. Was müssen da immer zig Teams mitreisen und dann von Spielort zu Spielort fliegen. Die Fernsehbilder kommen sowieso von einer zentralen Agentur, so dass da keine 30 Trucks der Öffentlichen anrücken müssen.

Antworten